Menü

BECKER STAHL NICHT BEEINTRÄCHTIGT DURCH AKTUELLE WETTERLAGE

Bönen, 16. Juli 2021 // Aufgrund der derzeitigen Unsicherheit am Markt nach den schweren Unwettern in der Region stellt die Becker Stahl-Service GmbH nachfolgend klar:

Die jüngsten schweren Regenfälle und Überschwemmungen, die in unserer Region stattfanden, hatten keine Auswirkungen auf unsere Produktion und Logistik. Dies ist unserem Notfallplan zu verdanken, der am Nachmittag des Mittwochs, den 14. Juli, sofort ausgelöst wurde. Becker Stahl aktualisiert seinen Notfallplan regelmäßig, um in solchen Fällen geeignete Maßnahmen ergreifen zu können. 

Wir bei Becker Stahl nehmen die Risiken von Produktions- und Lieferunterbrechungen sehr ernst und überprüfen und verbessern regelmäßig unsere Reaktionsmöglichkeiten auf eine mögliche Bedrohung.

Die Auslieferung an unsere Kunden erfolgt wie geplant und wir stehen bereit, um in dringenden Fällen Unterstützung zu leisten, um die derzeitige schreckliche Situation, in der sich einige andere Stahl-Service-Center befinden, zu kompensieren.

Wir sind in Gedanken bei den Opfern dieser Tragödie und hoffen auf eine schnelle Besserung der Lage.